warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/adgmbh/public_html/microsites/sites/all/modules/custom/amazon2tag/amazon2tag.module on line 197.

Torrent

Erfahrungsbericht Iomega iConnect Wireless Data Station (Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet)

Anzeige

Produkttest

Aller Anfang ist schwer

Mit dem Kauf der Iomega iConnect Wireless Data Station bezweckte ich den einfacheren und bequemeren Einsatz aller USB-Geräte in meinem Haus. Laut Hersteller verbindet man einfach alle Geräte mit dem Gerät, die Data Station bietet dank W-LAN einen kabellosen Zugang. Als kompliziert stellte sich die Installation heraus.

Synology Disk Station DS 411j

Anzeige

Produkttest

Bereits vor einigen Monaten begann ich die Suche nach einer ordentlichen Disk-Station. Nach einem längeren Zeitraum habe ich mich letztendlich für den Kauf der Synology Disk Station DS 411j entschieden.

Synology DS411Slim NAS-System (6,4 cm (2,5 Zoll), 4-Bay Diskless, 1,6GHz, SATA, USB 2.0)

Anzeige

Produkttest

Ich bin ein erfahrender Computer-Nutzer und als solcher verfüge ich über teilweise recht große Datenbestände. Für die Verwaltung dieser Datenbestände habe ich bisher einige USB-Festplatten genutzt, jedoch wurde mir die Verwaltung der einzelnen Festplatten im Verlauf der Zeit doch zu aufwändig.

Synology DS211 NAS (1.6GHz, 256MB RAM, 3x USB 2.0) Leserbericht

Anzeige

Produkttest

Die Festplatte DS211 NAS von Synology ist eine hochwertige Festplatte mit so einigen Extras. Beginnen wir einmal bei der Sicherheit der Daten. Sie müssen als Festplatten-Besitzer die Software ihrer Festplatte installieren und mit der korrekten Seriennummer versehen. Das hat den Sinn, dass alle Daten die auf die Festplatte gelangen verschlüsselt werden. Versucht jemand anderer auf die Festplatte zuzugreifen, so hat er nur Zugriff auf vermeintlich beschädigte Dateien. Das find eich persönlich mehr als nur Zufriedenstellend.

Synology DS111 NAS (1.6GHz, 256MB ,3x USB 2,0, 1XeSATA) angetestet

Anzeige

Produkttest

Vorgeschichte

In unserem Haushalt gibt es schon seit mehreren Jahren vier Rechner die fast rund um die Uhr genutzt werden. zwar haben wir versucht über ein Heimnetzwerk alle Geräte miteinander kommunizieren zu lassen, jedoch treten immer wieder Speicher- und Überlastungsprobleme auf. Als ich einen Fachmann um Rat bat, empfahl mir dieser, mich nach einer professionellen Discstation umzusehen, die auch als Server genutzt werden kann.

Inhalt abgleichen