warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/adgmbh/public_html/microsites/sites/all/modules/custom/amazon2tag/amazon2tag.module on line 197.

Synology

Jeder benötigt einmal externe Festplatten. Eine wirklich gute Alternative zu kaum Leistbaren externen Festplatten, sind die von Synology. Hierbei gibt es Festplatten in verschiedensten Ausführungen, Größen und Preiskategorien. Auch sind Sicherungs-Platten im Angebot, die dafür Sorgen, dass keine Daten verloren gehen. Datensicherungs-Festplatten sind in der heutigen Zeit sehr gefragt. Vor allem wenn es um sehr sensible Daten geht die auf alle Fälle zwischengespeichert werden müssen, damit sie, falls sie wirklich einmal auf dem Rechner verschwinden, trotzdem noch existent sind. "Master your Data" ist die neue Devise bei Synology. Damit ist auf alle Fälle gemeint, dass Sie Ihr Daten richtig sichern sollen und damit der "Meister der Daten" sind. Es klingt vielleicht übertrieben, aber bei insgesamt von 10 Rechnern gehen bei 7 die Daten nach einem Zeitraum von 4 Jahren verloren oder werden unbrauchbar. Durch die neue Syngology-Technologie passiert Ihnen das nicht. Es ist die beste Wahl, für wichtige Daten lieber zu Syngology-Festplatten zu greifen, da diese von der Lebensdauer kaum zu übertrumpfen sind. Wählen Sie Ihre Preiskategorie und das verloren gehen von Daten hat ein Ende.

Synology NAS DS212+ NAS-Server (2GHz, 512MB RAM, SATA II, 2-Bay, 2 x USB 3.0)

Anzeige

Produkttest

Das NAS DS212 hat meine Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen!  Ich habe es mir vor 2 Monaten nach reiflicher Überlegung gekauft,
weil es zwar zwar nicht das preisgünstigste war, aber dann doch die besten Testberichte aufweisen konnte.

Synology Disk Station DS 411j

Anzeige

Produkttest

Bereits vor einigen Monaten begann ich die Suche nach einer ordentlichen Disk-Station. Nach einem längeren Zeitraum habe ich mich letztendlich für den Kauf der Synology Disk Station DS 411j entschieden.

Synology DS411Slim NAS-System (6,4 cm (2,5 Zoll), 4-Bay Diskless, 1,6GHz, SATA, USB 2.0)

Anzeige

Produkttest

Ich bin ein erfahrender Computer-Nutzer und als solcher verfüge ich über teilweise recht große Datenbestände. Für die Verwaltung dieser Datenbestände habe ich bisher einige USB-Festplatten genutzt, jedoch wurde mir die Verwaltung der einzelnen Festplatten im Verlauf der Zeit doch zu aufwändig.

Synology DS211 NAS (1.6GHz, 256MB RAM, 3x USB 2.0) Leserbericht

Anzeige

Produkttest

Die Festplatte DS211 NAS von Synology ist eine hochwertige Festplatte mit so einigen Extras. Beginnen wir einmal bei der Sicherheit der Daten. Sie müssen als Festplatten-Besitzer die Software ihrer Festplatte installieren und mit der korrekten Seriennummer versehen. Das hat den Sinn, dass alle Daten die auf die Festplatte gelangen verschlüsselt werden. Versucht jemand anderer auf die Festplatte zuzugreifen, so hat er nur Zugriff auf vermeintlich beschädigte Dateien. Das find eich persönlich mehr als nur Zufriedenstellend.

Synology DS211j NAS (1.2GHz,128MB,3x USB 2.0, 1XLAN)

Anzeige

Produkttest

Vor einigen Wochen kaufte ich mir die Synology DS211j NAS. Darin betreibe ich zwei Samsung Festplatten mit jeweils 1TB Speicherkapazität. Die Grundkonfiguration geht dabei ebenso leicht von der Hand, wie der Einbau der Festplatten. Hier kommen auch unerfahrene Anwender ohne Probleme zurecht.

Synology DS111 NAS (1.6GHz, 256MB ,3x USB 2,0, 1XeSATA) angetestet

Anzeige

Produkttest

Vorgeschichte

In unserem Haushalt gibt es schon seit mehreren Jahren vier Rechner die fast rund um die Uhr genutzt werden. zwar haben wir versucht über ein Heimnetzwerk alle Geräte miteinander kommunizieren zu lassen, jedoch treten immer wieder Speicher- und Überlastungsprobleme auf. Als ich einen Fachmann um Rat bat, empfahl mir dieser, mich nach einer professionellen Discstation umzusehen, die auch als Server genutzt werden kann.

Synology DS110j NAS-System (800MHz, 128MB, 3x USB 2.0)

Anzeige

Produkttest

Mit der Synology DS110j habe ich meine erste NAS Festplatte erworben. Die Kaufentscheidung fiel aufgrund der größtenteils positiven Testerergebnisse und Bewertungen. Nach fast einem Jahr Erfahrung mit dem Gerät kann ich die sehr guten Einschätzungen nur bekräftigen.

Die Festplatte meiner Wahl ist eine WD 20 EARS mit 2 TB. Der Einbau gestaltete sich absolut problemlos. Für den Fall, dass eine 2,5 Platte verbaut werden soll, gehört ein entsprechender Rahmen zum Lieferumfang. Der Anschluss an das Netzwerk erfolgt bei mir über einen Power-LAN Adapter.

Inhalt abgleichen